Vollversammlung am Sonntag

Vollversammlung am Sonntag

Gertrud Trenkelbach Blog

Selbstbewusstsein: Ich begrüße euch zur wöchentlichen Vollversammlung. Das Haus ist ganz  gut wieder hergestellt. Alle sind gesund, oder? Ich komme nun zum Thema Bewegung…

Allgemeines Gemurmel, Angst ruft ihre Paniken zusammen.

Selbstbewusstsein: Bleibt ruhig, alles gut.

Antreiber: Also, das finde ich ja nun gar nicht. Sport, Sport, Sport, wo bleibt der Sport?

Schweinehund: Ich werde gar nicht mehr gefragt, immer muss Bewegung sein!

Verweichlicher: Alles tut so weh, und dann noch diese blöde Idee mit dem Crosstrainer. Kommt alles aus dem Gertrud-Blog! Schlimm genug diese Schwimmerei und das ewige Fahrradfahren!

Antreiber: Das muss deutlich mehr werden. Andere schaffen 60 Minuten auf dem Crosstrainer und andere fahren ja nun wirklich häufiger mit dem Rad und Schwimmen nennst Du das? Gefühlte 20 Minuten für eine Bahn! Lächerlich.

Schweinehund: Ich will das alles nicht mehr. Ich will Sofa.

Selbstbewusstsein: Mein Vorschlag: Schweinehund und Antreiber, ihr arbeitet ab heute als Team zusammen.

Antreiber: Nie…

Ursprünglichen Post anzeigen 434 weitere Wörter

Advertisements

Sehnsucht

Sehnsucht

Gertrud Trenkelbach Blog

Was ist Sehnsucht eigentlich?

Die Sucht nach dem Sehnen?

Das Sehnen, das sucht?

Suche ich Dein wahres Ich in meinen Träumen?

Oder suche ich Dein Bild, das ich in mir trage?

Sehne ich mich nach Dir, weil ich mich zurück träumen will?

Oder sehne ich mich, weil ich einfach muss?

Vor langer Zeit konnte ich vor Sehnsucht nicht schlafen.

Die sehnende Sucht tat so weh, überall!

Heute begleitet sie mich ab und zu in wohlige Träume.

Was ist also die Sehnsucht?

Ist es die sehnende Sucht nach Dir?

Oder sucht das Sehnen mich selbst?

Zum Thema passend hörte ich eben folgenden Beitrag im Radio:

https://www.ndr.de/ndr2/wir_sind_die_freeses/index.html

Ursprünglichen Post anzeigen