Private Stadtpartie I

Ich gucke Kunst in Lüchow (https://www.luechow-wendland.de/home/aktuelles/pressemitteilungen/kulturelle-stadtpartie-luechow-2022-2.aspx) und auf dem Heimweg erkenne ich, dass es auch hier in meiner kleinen Stadt unerwartet viel zu sehen gibt: Ecken, Kanten, Strukturen, Formen, Farben, Muster, Dinge, Sachen, Schärfe, Unschärfe, Grün und so was eben. Ganz begeistert bin ich und vertiefe mich in die Motive. Und dabei vergesse ich die Zeit und bemerke die dunklen Wolken nicht. Also, ich bemerke sie schon, aber sie sind mir egal. Und dann regnet es junge Hunde und Katzen, wie man so schön sagt. Die Geräusche um mich herum sind ungewohnt und wunderschön. Es rauscht und pladdert und mit meiner Kapuze auf dem Kopf hört es sich so an, als ob ich im Zelt liege. Ach, war das damals manchmal gemütlich! Aber jetzt bin ich doch froh, pitschpatschnass, aber glücklich wieder zu Hause zu sein. Und schwupps kommt die Sonne wieder raus. Ich ziehe mir trockene Sachen an und wärme mich im Garten auf. Dabei esse ich Kuchen und bewundere das Tropfenglitzern. Jemand scheint Diamanten über das Land gestreut zu haben.

Heute gibt es den ersten Teil meiner Ausbeute „Private Stadtpartie“ zu sehen:

Werbung

3 Gedanken zu “Private Stadtpartie I

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s