Letzte Woche rief mich eine Bekannte an, ob ich nicht Lust auf ein paar Vorträge über spirituelle Künstlerinnen habe, die in der Volkshochschule gehalten werden.

Weil ich nichts anderes vorhatte, meldete ich mich an. Im ersten Vortrag mit anschließender Diskussion ging es um Hilma Af Klint ( https://www.wikiart.org/de/hilma-af-klint) und heute lernte ich Emma Kunz (https://de.wikipedia.org/wiki/Emma_Kunz) kennen. Beide Namen waren mir fremd.

Jetzt kenne ich sie, einige Bilder von ihnen und wie sie lebten, wirkten und dachten.

Egal, ob ich glaube, was ich höre, oder auch nicht. Ich lasse es wirken, übersetze viele (esoterische) Begriffe in eigene Worte und kann mich einfinden in fremde Welten. Das belebt alle Sinne und voller Ehrfurcht sah ich heute nach dem Lernen auf dem Heimweg den Wolkenhimmel über mir, ließ seine Schönheit auf mich wirken und freute mich, als ich zu Hause im Garten den Spatzen begegnete, die auf ihr Futter warteten. Ich tat, was ich sonst nie tue: Ich begrüßte sie laut mit meinen eigenen Worten! Als ob sie das verstünden! Auf der anderen Seite: man weiß ja nie.

Ich bin gespannt auf die nächsten zwei Vorträge und Gesprächsrunden. Über den Tellerrand gucken, mit Künstlerinnen über Künstlerinnen sprechen, denen ich sonst nie begegnet wäre und die Freude darüber, neues zu erfahren, das alles macht einfach nur Spaß. Und ein ganz klein wenig und ganz geheim fühle ich mich ja auch wie eine Künstlerin….

6 Gedanken zu “Künstlerinnen

  1. Die Bilder sind alle von Dir ? Gemalt ? Wenn ja, würde ich sagen es ist Kunst. Picasso hat dieses wunderschöne Bild gemalt mit der Geige spielenden Ziege, das gefällt mir auch so gut, in dem Film Nottingham hill sagt Julia Roberts, nur eine Geige spielende Ziege verkörpert die wahre Liebe, oder so ähnlich. Ein Film den ich liebe und immer wieder ansehen kann. Filme dieser Art helfen mir, wieder gute Laune zu bekommen. Ich bin ja auch gebeutelt mit meinen Operationen, ist nicht einfach manchmal, obwohl ich keine Depression habe, nur schmerzen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s