Endlich Sonne 🌞

Ich sitze windgeschĂŒtzt auf meiner Terrasse, lasse Sonne auf mein Gesicht und sinniere vor mich hin.

Es ist erstaunlich, wie viele Gedanken kommen und gehen, eins kommt zum anderen. Einfach so und ohne Ziel.

Ich denke mir aus, dass ich ganz woanders bin. Am Meer zum Beispiel. Meine GefĂŒhle begleiten mich, Erinnerungen ploppen auf. Das ist ganz schön.

Dann lÀrmen die Spatzen und wollen ihr Futter, aber ganz schnell und jetzt sofort. Sollen sie kriegen!

5 Gedanken zu “Endlich Sonne 🌞

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s