3. Dezember ⛄

Hallo, hallo, hallo!

Gestern rief das Amt „Tierschutz im Adventswesen“ an und Frau Holle erschrak doch sehr. Ihr wurde gesagt, dass die Haltung ihres Kalendertieres nicht artgerecht sei. Rudolf dürfe nicht Tag und Nacht stehen. Frau Holle wusste das nicht, aber ich konnte sie beruhigen. Wie alle ihre Haus-und Gartengestalten tobt natürlich auch das Kalendertier nachts durchs Haus, wenn sie denn endlich ins Bett gegangen und eingeschlafen ist. Gerade zur Adventszeit ist ja immer viel los bei hier, wie hier die Bilder aus dem Archiv zeigen:

Frau Holle war beruhigt und sagte: „Das macht mich froh!“

Heute fragt sie, in wie vielen Haushalten wir uns zur Weihnachtszeit eigentlich tummeln und ich sage ihr: „In allen, die in Lüchow-Nord- Mitte existieren. Nur die anderen Menschen sehen uns natürlich nicht. Du bist die einzige, die uns persönlich kennt.“ Sie sagt: „Oh, das ist absonderlich. Das erzähle ich lieber nicht herum, das könnte falsch rüberkommen, wenn die anderen wüssten, dass ich mit Dekoteilen spreche.“

Und dann zeigt sie sich besorgt: „Was passiert, wenn nun das Gesundheitsamt Wind davon bekommt, dass ihr Wichtel ungeschützt durch alle Haushalte zieht? Ihr gehört zur vulnerablen Gruppe, so wie ich. Ihr seid alt!“ Alt? Ich höre wohl nicht richtig? Wir und alt? Ich bin 510 und Que erst 489! Frau Holle sagt, nach menschlichen Maßstäben sind wir alt und dann näht sie uns einen Schutz. Den sollen wir zukünftig tragen und dürfen ihn nur abnehmen, wenn sie Fotos von uns macht.

3. Dezember: Macht es Euch schön!🍪☕🌞💝⛄✨

10 Gedanken zu “3. Dezember ⛄

  1. Eine vollkommen unprosaische Frage (typisch für Clara): Warum ist auf der 9 eine rote II zu lesen? Muss ich bis dahin warten auf eine Erklärung oder bekomme ich die schon vorher?
    Mir war von vornherein klar, dass sich Rudolf in der Nacht ausruhen und austoben darf – vielleicht sogar in Zeiten, wo du außerhalb des Hauses Freizeitgenüssen nachgehst – da genießt er auch seine Freiheit.
    Lieben Gruß

    Gefällt 1 Person

    1. Das ist keine rote Zwei, sondern es sind zwei rote Striche. Ein angedeutetes Fenster vielleicht?
      Tagsüber sollen sich die Gestalten eigentlich nicht bewegen, aber ob sie sich daran halten, kann ich nicht wissen. Liebe Grüße aus dem Wendland! Regine

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s