10 Gedanken zu “November

    1. Dieser Weg gehört zu meiner (fast) täglichen Radrunde und ich entdecke immer wieder Neues. Leider sind die Fotos von den Pferden, die plötzlich auch dort stehen, nicht gelungen. Aber sie sind morgen sicher auch noch da, im Gegensatz zu den Kranichen, die ich sah, als ich ohne Fotoapparat war. Liebe🍂 Grüße! Regine🙋‍♀️

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s