Planlos

Ich überlege hin

und

überlege her

was denn wohl das beste

wär

und komme zu keinem

Ergebnis

denn es scheint

als säßen

zwei Seelen

in meiner Brust.

Kaum sagt die eine was

quatscht die andere dazwischen

und

ich entscheide

nichts!

🍂

Dann mache ich

eben

planlos

weiter

gegenwärtig

geht es mir

ja

gut.

🍂

2 Gedanken zu “Planlos

  1. Ich habe irgendwann mal beschlossen, dass Denken mich zumindest privat die ersten Jahrzehnte meines Lebens nichts gebracht hat: zu oft habe ich nicht gehandelt, wo ich besser gehandelt hätte, oder nach vermeintlich rationalen Gesichtspunkten gehandelt, wo ich besser auf mein Bauchgefühl gehört hätte.

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, das kann ich bestätigen. Allerdings habe ich „vor Corona“ langfristig immer etwas Schönes geplant, zum Beispiel eine Reise oder eine größere Veranstaltung. Das ist mir im Moment nicht möglich. Mein Bauchgefühl blockiert, sobald ich mir etwas vornehmen möchte, oder ist es der Verstand? Keine Ahnung. Solange das so ist, werde ich mich nicht weiter unter Druck setzen im Vertrauen darauf, dass sich mein innerer „Konflikt“ wieder auflösen wird. Kurzfristig geht momentan besser!😁

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s