Noch….

Nun heißt es bald Abschied nehmen. Ich genieße meinen kleinen Garten jeden Tag und freue mich, dass sie noch so fleißig blühen. Demnächst setze ich hundert Tulpenzwiebeln und dann bin ich fertig mit diesem Jahr. Also, dem Gartenjahr. Mit 2021 schließe ich noch lange nicht ab. Vielleicht, wer weiß, wird die dunklere Jahreszeit noch richtig, richtig gut.

10 Gedanken zu “Noch….

  1. … der bunte und farbenfrohe Herbst 👍😊
    ja, liebe Regine die „dunkle Jahreszeit“ wird richtig gut! Lichter, Kerzen, Wolldecke, Bücher, dabei den Stürmen lauschen bei Spaziergängen Laub mit den Füßen vor sich her schieben wie in Kindertagen, Natur beobachten und Pläne für das Frühjahr schmieden- und sind es auch „nur“ „Pflanzpläne“ für den Garten…..

    Gefällt 1 Person

    1. Ich habe so eine Vorahnung, dass im Herbst noch etwas Unerwartetes und Schönes passiert 😎💝🍂🍁Vielleicht auch Spontanes🌊😁. Wer weiß. Auf jeden Fall werden Reisepläne für das Frühjahr und für meinen 70. im Sommer geschmiedet!🌊🌊🌊 Alleine das schon macht gute Laune.

      Gefällt mir

  2. Ja, jetzt im Herbst blüht Vieles, zumal hier die Sommer immer sehr trocken sind und mit den Regenschauern im Herbst blüht alles auf. Wir lassen übrigens unsere Tulpenzwiebeln immer in der Erde, wo sie sich erfreulich vermehren. Allerdings wohnen wir direkt am Meer, so dass es (leider) keine kalten Winter hier gibt.
    Wir lieben den Herbst und Winter, die dunklern Jahreszeiten, in denen es uns in den Norden in der Hoffnung auf Schnee und Eis zieht. Ansonsten hocken wir gemütlich vorm offen Feuer und machen es uns gemütlich, echt skadinavische hygge.
    Mit herzlichen Grüßen vom sonnigen Meer
    The Fab Four of Cley
    🙂 🙂 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Ach, wie gerne würde ich auch wieder am Meer leben. Ein paar Jahre wohnte ich auf Föhr. Es wurde uns einfach zu teuer dort und darum sind wir ins Wendland gezogen. Jetzt würde ich zu und zu gerne nach Nordfriesland ziehen, aber die Mieten übersteigen meine Möglichkeiten.🥲 Ich träume aber immer noch von einem Umzug… Das ist erlaubt und kann nicht schaden.

      Einige Tulpensorten vermehren sich auch hier von Jahr zu Jahr. Einige nicht und darum setze ich neue. Diesmal auch Wildtulpen. Die sollen sich gut vermehren.
      Liebe Grüße und danke fürs Kommentieren! 💝Regine

      Gefällt 1 Person

      1. Liebe Regine,
        was für eine Koinzidenz! Als Student hatte ich einen Ferienjob zuerst auf Föhr und dann auf Juist, wo ich in den Ferien als Museumswärter arbeitete. Nach einem Leben in Montreal und New York City lebe ich seit vielen Jahren in einem idyllischen Ort an der englischen Ostküste, wo ich mich sehr wohl fühle.
        Herzliche Grüße vom Meer
        Klausbernd 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s