Heiß hier

Heiß ist es hier und ich sitze drinnen. Schotten dicht-Hitze bleibt draußen. Das Tageslicht leider auch. Dauerdämmerung in der Stube ist aber auch ganz schön. Hier muss ich nicht tun, was ich nicht tun will, denn Dämmerlicht motiviert mich nicht. Ich lasse es ganz langsam angehen und zum Putzen habe ich so gar keine Lust. Heute, morgen und übermorgen gibt es Kartoffelsalat mit Gurke und Ei. Ich kann einfach keine kleineren Salatportionen herstellen. Eis habe ich auch noch. Konnte mich gestern ganz gut zusammenreißen und ich habe nicht alles auf einen Schlag vertilgt, auch wenn ich es am liebsten getan hätte. Aber heute gibt es kein Erbarmen! Heute gibt es Resteeis.

Ich bin froh, dass ich die meisten Geschenke beisammen habe. Im Juni und Juli hat fast die ganze Familie Geburtstag. Nur mein jüngerer Sohn tanzt aus der Reihe, er ist Waage. Waage unter lauter Krebsen, auch nicht immer leicht. Vielleicht gibt es in diesem Jahr wieder ein kleines Krebs-Familientreffen-mit-Waage.

Früh morgens oder spät abends drehe ich meine Radrunde. Dann ist es mit 29 Grad doch ganz angenehm, wenn man den Fahrtwind mitrechnet.

Meine Lieblingskuhherde hat wieder Zuwachs bekommen und warum die Graue beim Grasen vorne kniet, erschließt sich mir nicht. Sie tut es aber. Immerzu!

18 Gedanken zu “Heiß hier

  1. Wunderschöne Fotos, das 2. Ist total genial! Komm gut durch die Hitze, och muss heute noch Kuchen backen, morgen wird das Abitur meiner 2. Enkelin gefeiert und ich habe ihr ihren Lieblingskuchen versprochen 🤕
    Hätte ich nur vorher mal auf die WetterApp geschaut…

    Gefällt 1 Person

    1. Manchmal sind wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort und haben einen Fotoapparat dabei.
      Nun bist Du wahrscheinlich mit Kuchenbacken fertig und kannst Dich in Ruhe wieder abkühlen! Viel Spaß beim Feiern morgen! Vielleicht ja drinnen und klimatisiert, damit die Sahne nicht weg läuft!😆

      Gefällt mir

    1. Ja, das Foto finde ich auch gelungen. Ist so ein Glücksfall, der nicht alle Tage passiert.
      🤷‍♀️Ich wundere mich ja immer wieder, dass die Bauern nicht nachts ihre Felder beregnen. Tagsüber verdunstet doch so viel vom wertvollen Nass. 🙋‍♀️

      Gefällt mir

      1. 😂Nein, aber eine Fast-Schwiegertochter arbeitet in der Wasserbehörde. Die hat mit den Auflagen und Genehmigungen und den manchmal recht sturen Bauern zu tun.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s