Pfingstmontag machte das Wetter eine kleine Pause und ließ die Sonne machen. Ich packte also meine sieben Sachen, bestieg das Rad und wollte einen richtigen Ausflug machen. Wie man das eben Pfingsten so macht. Doch schnell verstand ich, dass ich diesen doch lieber abkürzen wollte, weil es sich herausstellte, dass der Wind mir kräftig in die Quere kam. Also dauerte mein Vorhaben nur zwei Stunden. War aber auch schön.

15 Gedanken zu “Ich kann auch Pfingsten!

    1. Vereinzelt blühen die Mohnblumen schon. Auch im Garten machen sie sich bereit. Muss nur noch der Wind stiller werden, damit nicht gleich alle Blütenblätter abfliegen. Ich besitze eine Sorte, die blüht bis um 10.00 Uhr morgens und dann wirft sie freiwillig und ohne Wind ihre Blüten ab.😆

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s