Zimmerreisen“ ist ein spannendes Schreibprojekt. Es führt mich immer wieder in meine Vergangenheit und ich bin selbst erstaunt, dass ich soviel erlebt habe. Das Regelwerk findet Ihr hier: Einladung zu den Zimmerreisen 05/2021 | Puzzleblume ❀ (wordpress.com)  Ich danke Almuth (naturaufdembalkon – Für mehr Natur in der Stadt und auf dem Land ! (wordpress.com)) und Puzzleblume für die Anregung zum mentalen Reisen.

Weil die Jeetzel ein Fluss ist, habe ich sie natürlich nicht direkt im Zimmer. Aber das ist nicht schlimm, denn die Jeetzel gehört zur näheren Umgebung und ich sehe sie fast jeden Tag. Sie gehört sozusagen zum erweiterten Wohnzimmer meiner täglichen Radrunde. Passt also zum Thema!

Das Fließgewässer Jeetzel entspringt als Jeetze in der südwestlichen Altmark im Norden Sachsen-Anhalts. Zum Flussystem gehören 79 weitere Fließgewässer. In Salzwedel heißt der Fluss noch Jeetze, ein paar Kilometer weiter, also hier im Wendland, wird der er dann Jeetzel genannt. Er fließt durch ehemals vermoorte Niederungsgebiete weiter nordwärts, parallel zum Drawehn-Höhenzug, durch die Städte WustrowLüchow und Dannenberg, um bei Hitzacker in die Elbe zu münden. Und wenn Ihr mehr wissen wollt, gibt es hier mehr zu lesen: Jeetzel – Wikipedia

Mit der Jeetzel verbinde ich viele Erinnerungen an meine Familienzeit. Als wir nach Lüchow zogen, waren die Kinder noch klein und ich denke an zahlreiche Spaziergänge auf dem Deich mit Entenfüttern, Nutrias und Schwäne beobachten, ja sogar an das Schlittschuhlaufen. Meine Güte, wie war ich als Mutter noch jung und fit! Ich werde nie vergessen, wie ich in einem besonders kalten Winter mit Schlittschuhen auf der Jeetzel in Richtung Wustrow unterwegs war. So still die Natur, keine Menschenseele weit und breit! Ich wollte weiter gleiten, immer weiter bis nach Wustrow und zurück. Ich war so glücklich! Bis mir einfiel, dass mich niemand finden würde, falls ich hinfallen und hilflos liegenbleiben sollte. Schließlich war das Eis nicht glatt, sondern hubbelig. Außerdem lagen Äste und Blätter auf dem Eis. Die reinsten Stolperfallen! So bin ich: ich beraube mich manchmal selbst, nehme mir mein Vergnügen, weil mir alles mögliche einfällt, was passieren könnte. Diese Eigenschaft hat sich zur Zeit noch verstärkt, weil ich selten meine Komfortzone verlasse und natürlich auch, weil ich körperlich mittlerweile ein wenig gehandikapt bin. Egal, also damals war ich schon ziemlich weit gekommen bis mich der Gedanke an die Einsamkeit stoppte. Ich kehrte vorsichtshalber um, denn mich hätte tatsächlich niemand gefunden, wenn etwas passiert wäre. Ich wäre erfroren und später ertrunken. Falls Ihr Euch über diese Geschichte wundert: Handys gab es noch nicht!

Ich erinnere mich an Silvester, als wir alle vier auf einer Jeetzel-Brücke das neue Jahr mit Blick auf das Feuerwerk aus Lüchow und den umliegenden Dörfern begrüßten. Ich erinnere mich an etliche Momente an der Jeetzel, an schöne und traurige. Doch ja, dieses Flüsschen ist schmal und nicht das Meer, aber immerhin Fließwasser, welches nie dasselbe ist und darum auch jederzeit anders aussieht.

Und wenn Ihr noch nicht genug von der Jeetzel habt, hier noch ein etwas seltsames Lied, aber immerhin mit Jeetzelblick!😂

11 Gedanken zu “Zimmerreisen 5: J wie Jeetzel

  1. Schön anzusehen – weil ich ja einige der Ansichten wiedererkenne, und an Schlittschuhlaufen auf der Jeetzel erinnere ich mich auch. Meine Familie ist nach Lüchow gezogen, als der gewundene Jeetzelfluss noch nicht zum Kanal begradigt wurde, an einiges, auch die zugeschütteten Seitenarme der Drawehner Jeetzel habe ich noch in Erinnerung.
    Kennst du das Wendland-Archiv im Web? > wendland-archiv.de

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s