Seelenfutter

Augenblicke im Garten. Ich bin zufrieden und still. Meine Seele lässt Träume wachsen und das innere Kind bleibt friedlich. Es gibt keinen Stillstand, auch wenn scheinbar nichts passiert. Das Kleine ist doch ziemlich wunderbar!

2 Gedanken zu “Seelenfutter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s