Erstaunlich

Vom verstorbenen (geschiedenen) Ehemann erbte ich ein paar Pflanzen. Zwei Jahre hielt dieser Gliederkaktus bei mir aus. Dann war ich eines Tages zu ungeschickt und er löste sich von seinen Wurzeln. Ich steckte ihn wieder in die Erde. Wurzellos hält er sich am Leben und setzt sogar Knospen an.
Einen kleinen Ableger steckte ich in ein Wasserglas. Er bildete keine Wurzeln und so kam er nach ein paar Wochen zurück in die Erde. Er belohnt mich mit Knospen, die sich bald entfalten werden.
Ich freue mich so sehr, dass er in mehreren Teilen meine Ungeschicklichkeit überlebt.
Auch die Baby-Sukkulenten meines Mannes sind erwachsen geworden. Ich holte sie gerade aus dem Garten und nun überwintern sie drinnen und können raus gucken.
Meine Margerite möchte lieber draußen bleiben und rein gucken.
Ich staune und freue mich über meine Pflanzen, die den November einfach ignorieren.

12 Gedanken zu “Erstaunlich

    1. Nein, eigentlich habe ich den nicht, den grünen Daumen. Aber in diesem Jahr fühlte ich mich mit dem Garten sehr verbunden. Ich beschäftigte mich mehr mit meinen Pflanzen als zuvor. Das hat mit der Pandemie zu tun. Ich bin so dankbar, dass ich so schön wohnen kann. Vielleicht merken es die Blumen…..

      Gefällt 1 Person

      1. 😂😂😂 Nein, kann nicht sein. Wenn ich den hätte, wäre ich nicht so ungeschickt gewesen! Schließlich habe ich den ganzen Kaktus von seiner Wurzel getrennt.😂Frag nicht,wie das passieren konnte😂!

        Liken

  1. Das ist doch schön 🙂 Von manchen Pflanzen kann man einfach so Stecklinge machen. Geht bei Lavendel auch. Ich hab so ein Stück Weihnachtskaktus in ein Glas mit Wasser gestellt und er wächst und blüht dort seit Jahren. Wie es aussieht, macht der alles mit 🙂 LG von hier
    Almuth

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s