Ich soll schön von Misi grüßen. Er hat keine Lust mehr auf den Menschenkram. Er sagt, es macht keinen Spaß, wenn ich doch nur an das eine denke. Also an Carona, was immer das auch ist. Er sagt, weil ich immer zu Hause bin, kann er den Job als Gartenhänger wirklich gerne aufgeben, weil er mich nun nicht mehr mit guten Wünschen verabschieden und später dann wieder begrüßen kann. Außerdem würde ich mich nie mehr um ihn kümmern.

Misi zieht ins Freie und sucht eine Frau. Vielleicht besucht er mich irgendwann einmal, aber eher nicht. Er sagt, wir Menschen können uns jetzt nicht auch noch mit Froschproblemen befassen, wo wir so mit uns selbst und Virus beschäftigt sind.

Ja, natürlich bin ich traurig, meinen Frosch los zu sein. Aber ich habe ihn in den letzten Wochen tatsächlich kaum wahrgenommen. Er hat auch das Problem nicht verstanden, darum waren Gespräche nicht mehr möglich. Er sagte, dass ich den Virus doch auf den Mond schießen soll, wenn er uns alle so stört. Er versteht Kontaktsperre, Maskenpflicht und Beatmungsgeräte nicht. Ihm ist das zu hoch und überhaupt scheine ich meinen Humor verloren zu haben.

Das stimmt nicht so ganz, aber meine Geduld ist ziemlich mürbe. Also lasse ich meinen Frosch mit einem Frosch im Hals ziehen. Ich hasse Abschiede, aber dieser muss ja nicht für immer sein. Misi ist herzlich eingeladen, bei mir zu überwintern.

Ach Misi, ich wünsche Dir einen schönen Sommer!

Und Euch, liebe Leser und Leserinnen, grüße ich ganz herzlich! Ich bleibe Euch erhalten! Eure Frau Holle

DSC_0204Vorher.

DSC_0065-001Nachher.

9 Gedanken zu “Misi ist raus

  1. Manchmal ist es Zeit, für was Neues. Für Frösche, wie für die Hollen. Aber wer weiß, vielleicht kommt er ja zu Weihnachten oder sonstwann mal vorbei. Oder du hast nen anderen Witzbold im Garten. Naja. Warten wirs ab, was uns C. noch bringt. LG Almuth

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s