Sie wünscht sich einen guten Morgen und sucht nach ihren Sorgen.

Keine da!

Hurra!

Sie hat die Sorgen einfach über Nacht

zur Ruhe gebracht

indem sie darüber nachgedacht

ob sie etwas ändern könnte.

 

Kann sie

und damit werden die Sorgen

zur Sorge

die ihr hilft

STOPP zu sagen

und einen anderen Weg einzuschlagen.

 

Das tut nicht weh,

wenn sie hört

was die Sorge sagt

manchmal auch mitten in der Nacht.

 

Ist ganz einfach

hättet Ihr das gedacht?

 

 

 

3 Gedanken zu “Sorge hilft

    1. Ja, Idealfall! Geht nicht immer. Die Sorgen um die Dinge, die ich nicht ändern oder beeinflussen kann, nehmen so viel Energie, dass ich ihnen nicht viel Raum geben will. Liebe Grüße und ich wünsche Dir ein möglichst sorgenfreies Wochenende! Regine

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s