Hallo Leute, was für ein wunderbarer Frühling mit einem optimalen Wetter! Ich hopse durch den Garten und alles ist so herrlich frisch und nass. Von allen Seiten Wasser und von oben und unten auch. Herrlich! Wenn ich da an den letzten Sommer denke! Furchtbar, die Hitze und monatelang kein Regen. Für meine arme Froschhaut ganz fürchterlich. Sie wurde braun, warf Falten und hübsch war das wirklich nicht mehr.

Jetzt tobe ich durch das herrliche Nass und freue mich. Es wird dunkel, aber ich mag noch nicht rein. Zu trocken und zu warm!

Frau Holle sitzt natürlich drinnen auf dem Sofa und scheint allmählich Wurzeln zu schlagen. Sie sagt: „Wenn ich mich den ganzen Tag im Regen aufhalte, wird meine Haut auch noch grün. Das gehört sich nicht.“ Also bleibt sie auf ihrem Hintern hocken und liest. Sie muss das dicke Buch bis Dienstag durchgelesen haben, denn ihr Philosophie-Kumpel, der rechts neben ihr sitzt, hat das auch in einer Woche geschafft. Sie stöhnt und sagt: „Das schaffe ich nie!“ Sie legt es zur Seite und muss dringend ihr Gehirn ausruhen. Dafür schiebt sie eine runde silberne Scheibe in einen Apparat, drückt ein paar Knöpfe und dann gibt’s im Fernsehen wie durch Zauberhand Film zu sehen. Reinste Magie, sage ich Euch! Es läuft eine endlose Märchengeschichte mit Kleidern, Prinzen, Pferden, Liebe und einer bösen Königin, die alle Märchenfiguren verflucht hat, so dass diese in der normalen Welt leben müssen und vergessen haben, wer sie sind. Erst die Retterin rettet sie und Frau Holle sagt, sie weiß, dass das doof ist, aber sie kann nicht ununterbrochen philosophisch denken. Gerade guckt sie einfach nur, entspannt und freut sich, dass auch die Prinzessinnen kämpfen wie Männer und die Männer trotzdem keine Kleider tragen. Frau Holle findet das ganz entzückend, wenn nur die laute Hintergrundmusik nicht wäre.

Ich rutsche und glitsche durch die Pfützen und überlege, ob ich bald wieder anfangen soll zu arbeiten. Oder gönne ich mir mal ein Sabbat-Jahr? Einen Sommer lang nichts tun, nur meditieren, sinnieren und nebenbei Fliegen fangen? Wenn es überhaupt noch Fliegen gibt in diesem Sommer, im letzten Jahr musste Frau Holle zufüttern.

Geniest Ihr das Wetter auch so wie ich? Oder macht Ihr es etwa wie meine Frau Holle, die sich den Hintern platt sitzt? Nein, Ihr seid doch sicher aktiv wie die Silberfischchen und achtet auf Eure Figur! Oder?

Ich glitsche noch eine letzte Runde und hüpfe dann rein, Prinzen gucken und vielleicht kommt ja noch der Froschkönig ins Bild! Macht es gut und schönen Sonntag! Euer Misi

PS: Frau Holle guckt gerade nach, was ich so schreibe und sagt, ihr Hintern ist sowieso schon platt. Das Alter! Und dann guckt sie noch mal in ihren Blog, klatscht in die Hände und ist total begeistert. Sie singt: „Bald 200!“ Ich weiß nicht, was sie meint!

 

Werbeanzeigen

8 Gedanken zu “Frühlingsfreuden

  1. Guten Abend,

    erstmal vorne Weg: ich achte so gut auf meine Figur, da ist nix mit Hintern plattsitzen, da wird immer schön nachgepolstert so dass er trotz vielem Sitzen und Alter rund ist 😉

    Das mit dem Wetter ist schon so eine Sache, meine Frösche mögens ja auch nass, aber der starke Wind hat hier schon einiges an Bäumen umgeworfen und das wird dann auch für die kleinen Quaker gefährlich. Seit dem Tornado, keine 30Km von hier ist es mir auch lieber etwas stiller.

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Bisou, bei Frau Holle gelingt das Nachpolstern leider nur am Bauch! Heute ist es hier viel windiger als gestern und ich werde mir das Spektakel auch lieber von drinnen aus angucken. Hoffentlich hört das bald auf mit dem Wetter und liebe Grüße von Frau Holle auch an Deine Frösche! Dein Misi

      Gefällt 1 Person

  2. Wäre ich doch Frosch, würde ich auch pausenlos draußen rumhopsen 😉 Nee, ich will über Regen nicht mehr meckern, aber mal wieder Sonne ohne zu viel Wind wäre sooo schön! Nichts gegen Froschwasserwelten 😉 Ich glaube, der Schalter für die Wetterumstellung hatte nen Kurzschluß. Wahrscheinlich ist Wasser reingelaufen 😉 LG

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, das stimmt, Sonne ohne Wind alle zwei Tage wäre schon schön! Frau Holle sagt, das kommt noch und sie kauft schon mal ganz viele neue Shirts mit ohne Ärmel ein, für die warmen und heißen Tage. Gut, dass ich diese Sorgen nicht habe! Liebe Grüße! Dein Misi

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s