Heute🌟 ist Freitag und nur noch das Wochenende bleibt, bevor es endlich soweit ist. Also Heiligabend. Den werde ich woanders 🌟verbringen und ich habe also nichts weiter zu tun. Nur meinen Adventkalender im Regenbogen schreiben. Und vielleicht die Wohnung 🌟sauber machen. Und 🌟einkaufen. Und Leute anrufen. Und traurig darüber sein, dass Helene Fischer und Florian Silbereisen sich trennten. Obwohl mir das eigentlich wirklich egal ist. Wird gestrichen, ein Punkt weniger auf meiner Liste!

🌟Die Weihnachtspost ist erledigt und ich🌟 putze sowieso immer mal wieder zwischendurch, je nachdem, wie sichtbar der Dreck sich zeigt. Eingekauft habe ich gestern und die Geschenke müssen nur noch eingepackt 🌟werden. Wir schenken uns ja nichts, aber trotzdem, so ganz ohne will ich da auch nicht erscheinen. Und meine Kinder gehen🌟 auf keinen Fall leer aus. Das könnte meine🌟 Mutterliebe🌟 nicht ertragen.

Heute kaufe ich noch einen kleinen Rest ein. Ich komme🌟 am ersten Weihnachtstag wieder nach Hause 🌟und dann will ich nicht hungern. Gut, das meiste habe ich schon gebunkert. Trotzdem. 🌟Ananas fehlt noch und 🌟Butter. Ich stürze mich also ins Getümmel und packe in meinen Einkaufswagen: Butter, Gemüse, Kartoffeln, viel, viel Käse, 🌟Marzipankartoffeln, Knabberkram, 🌟Naschkram, Quark, Milch, Lachs (man gönnt sich 🌟ja sonst nichts und ist ja Bio!), Rosenkohl, Blumenkohl,🌟 eine Zwiebel, Brötchen zum Aufbacken, Brot, eine Blume zum Verschenken, Weihnachtsmänner 🌟aus Schokolade, Waschpulver, Kekse, Kuchen🌟, Rotwein, Sekt, Petersilie, Möhren, eine Gurke, Tomaten und Duschgel. 🌟Damit gehe ich zur Kasse und zahle den höchsten 🌟Betrag seit Wochen. 😳

Zuhause räume ich alles weg und 🌟finde  es sehr seltsam, dass 🌟ich in diesem Jahr genauso viel wie im letzten Jahr eingekauft🌟 habe, obwohl nur 🌟am zweiten Weihnachtstag Besuch🌟 kommt, der sowieso kaum etwas essen will. Die Lebensmittel reichen bestimmt bis Silvester.🌟 Ich bin froh, dass ich vor Weihnachten in keinen Laden mehr muss🌟 😁.

Meine Güte, muss ich doch! Warum?🌟 Ich habe Ananas vergessen😳 und Haferflocken sind auch knapp. Und wird der Kaffee reichen? 🌟

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s