Neue Perspektiven

Man muss nur seinen Liegestuhl von der Terrasse in den Garten schieben und schon sieht die Welt ganz anders aus!

DSC_0028

DSC_0033

Zuerst sah ich zwei drollige  Stieglitze , die ich noch nie hier sah. Wie süß! Leider kein Fotoapparat dabei. Die beiden haben mich auch noch nie gesehen und erschraken ganz schrecklich, als sie mich entdeckten. Flogen weg und kamen nicht wieder.

Dann guckte ich nach oben…..

DSC_0001

….und noch mal…..

Tatsächlich! Meine ersten Störche in diesem Jahr. Ich hatte sie schon so vermisst. Ob das unsere Lüchower Kirchdachstörche sind? Das wird Misi nicht freuen, aber mich um so mehr.

Ich guckte mich weiter um und liebte das Gebrumm und den Vogelsang.

Das nenne ich Garten-Frühling vom Feinsten und schön, dass ich mal den Standpunkt gewechselt habe.

Advertisements

13 Gedanken zu “Neue Perspektiven

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s