Dazu fällt mir nichts mehr ein

Das könnte sich Stephen King ausgedacht haben, ist aber leider Realität, obwohl ich es kaum glauben kann. Trump schlägt vor, Lehrer zu bewaffnen, um Schulmassaker abzukürzen.

6 Gedanken zu “Dazu fällt mir nichts mehr ein

  1. Ich dachte, er würde jetzt Jugendlichen den Aufenthalt in Amerika untersagen, weil die ständig Amok laufen. Oder sie vielleicht rein prophylaktisch in Sicherheitsverwahrung nehmen. Könnten Ernie und Bert ihm nicht mal erklären, wie gefährlich Waffen sind, besonders wenn man sie benutzt?!

    Gefällt 2 Personen

  2. Respekt! Tolle Fantasie hat Herr Trump, das muss ich ihm lassen. Auf diese Idee wäre ich nie und nimmer gekommen, im Leben nicht! Interessant fand ich auch die Personen, welche er zu seiner Idee befragte, ob sie diese für gut befinden würden und da gab es doch tatsächlich welche, die dafür stimmten. Also iwas läuft echt verkehrt. Ich weiss schon, großer Plan und so, aber so offensichtlich zu zeigen, dass es ihm sch…egal ist.WOW! Im Gegenteil, noch mehr Tote sollen es sein, damit sich die Bevölkerung selbst auslöscht und man dann weniger zu beaufsichtigen hat,…oder wie?..^^… eine nur mehr kopfschüttelnde Herta

    Gefällt 1 Person

  3. Super Idee: Lehrer bewaffnen. Dann läuft der erste Lehrer Amok und die Schüler werden bewaffnet. Am Ende sitzen im Unterricht dann alle mit Westen unter Stacheldraht im Schützengraben.
    Eigentlich soll ein Schüler seinem Lehrer vertrauen.
    Die Lehrer Eurer Schulzeit waren bestimmt manchmal gewöhnungsbedürftig? Könnt Ihr Euch vorstellen, dass Die dann bewaffnet Euch gegenüber sitzen würden oder bei Euren Kindern lehren? Ich bekomme bei dieser Vorstellung Herzrasen

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s