Nun treibe ich mich fast schon ein Jahr lang auf dem Regenbogen mit den Freudentränen herum.

Natürlich kann ich es kaum fassen, wie schnell die Zeit vergeht.

Ich überlege, ob sich etwas verändert hat. Was bringt es mir, Texte zu verfassen und Fotos zu veröffentlichen? Das Schreiben ist ein neues Hobby, welches ich mir erschlossen habe. Es erstaunt mich manchmal, wie viel Freude es macht, Gedanken in Worte zu fassen und in die Welt zu schicken. Meine Fantasie nimmt es mit der Wirklichkeit oft nicht so genau. Trotzdem bleibt alles für mich wahr. Zum Beispiel Misi: Diesen kleinen Kerl habe ich richtig lieb gewonnen, ob es ihn nun gibt oder nicht. Er ist durch das Schreiben und mit den Fotos doch auf eine lustige Weise real geworden. Frau Holle schüttelt den Kopf und meint, natürlich ist er real, genau wie sie selbst. Reale Gedanken und Empfindungen eben…..

Ich fotografierte seit ich denken kann. Ich mache dies aber viel häufiger, seitdem ich Fotos im Regenbogen veröffentliche. Ich setzte Ideen um, die ich wahrscheinlich ohne ihn nie gehabt hätte. Meine Sehgewohnheiten verändern sich und ich bin oft ziemlich glücklich in meiner kleinen Welt, wenn ich mich mit ihr auf diese Weise beschäftigte.

Das schönste ist natürlich, dass meine Texte und Fotos von Euch gelesen und angesehen werden. Ich bekomme Rückmeldungen und bin mit meinen aktuellen 128 Verfolgern  sehr zufrieden. Ich freue mich über Eure Kommentare, die so wertschätzend hier rüberkommen. Viel Freude machen mir gemeinsame Aktionen und Ihr seid mir überhaupt richtig ans Herz gewachsen.

Ich lese in Euren Blogs und die Fülle der Themen begeistern mich. Oft berühren mich Eure Geschichten sehr. Ich komme leider nicht immer dazu, regelmäßig bei Euch reinzuschauen. Die Zeit reicht einfach nicht. Darum weiß ich es umso mehr zu würdigen, dass Ihr den Regenbogen so regelmäßig besucht. Ich danke Euch, denn das spornt mich an, noch eine Weile weiterzumachen.

Ich habe den Eindruck, dass mein Leben in vielfacher Hinsicht auf irgend eine zauberhafte Weise in diesem Jahr viel reichhaltiger geworden ist.

Werbeanzeigen

18 Gedanken zu “Hallo Ihr!

  1. Wie schön, wenn das Leben reicher werden kann, wenn man diesen Reichtum auch annehmen und sich darüber freuen kann. Ich habe mit dem Bloggen ähnlich Erfahrungen gemacht. Sehr schön diese Fülle an Sympathie, die wir durchs Schreiben bekommen. Und natürlich existiert Misi, genauso wie Pippi Langstrumpf oder Ritter Pelle. Manchmal reicht ein Name und schon haben wir ein Wesen erschaffen. Von solchen Sehnsüchten leben Spiele wie Second Life und WOW. Da haben wir es doch viel einfacher mit unseren „Gefährten“ Ich freu mich für dich, dass Du so viel durch deinen Blog gewonnen hast. ❤ Lieben Gruß von Zoé

    Gefällt 5 Personen

      1. Ja, das sind Internetspiele. World of Warcraft (WOW) ist ein Online-Rollenspiel, Second Life eher eine Alternative Welt in der man sich mit Freunden trifft und Dinge haben kann, an die man in der echten Welt vermutlich nie heran reicht: wie etwa eine Insel, ein super Figur, oder vielleicht Katzenohren und einen Schwanz 😉

        Gefällt 1 Person

      2. Ich wollte mal Second Life ausprobieren, bekam aber vorher schon so in schlechtes Gefühl deswegen, dass ich es gelassen habe. Meine innere Stimme hatte definitiv was dagegen.

        Gefällt 1 Person

  2. Liebe Regine, wie schön, schon fast ein Jahr und noch schöner, daß es dir so viel Freude macht !!!! Ja, da eröffnet sich eine ganz neue Welt und die Talente dürfen sich entfalten und frei fließen. Du und deine Geschichten seid mir auch sehr ans Herz gewachsen ! Was habe ich schon mitgelacht und oder mitgefühlt ! Das ist wunderbar, daß mit dir hier teilen zu dürfen. Weiterhin so viel Freude, schöne Geschichten, lustige Texte und Misierlebnisse und und und…..ich freue mich drauf :-).Viele liebe Grüße von Almuth

    Gefällt 1 Person

      1. Das freut mich ! So können wir uns besuchen, uns was erzählen, Bilder austauschen, obwohl wir nicht am selben Ort wohnen. Ein erstaunliches Bloggiversum 🙂 Wer hätte das vor 30 Jahren gedacht ?!

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s