Das Altern: erstrebenswert und nützlich

Mit der Geburt setzt das Altern ein. Wenn alles gut geht, sind es viele, viele Jahre, die wir vor uns haben. Wenn ich es Entwicklung nenne, hört sich das schon viel positiver an. Also, wir altern nicht, wir entwickeln uns.  Dazu habe ich mir schon einmal Gedanken gemacht und weil der Text so gut passt, mache ich Euch einfach mal jetzt und hier und heute darauf aufmerksam.

https://frauholle52site.wordpress.com/2016/09/25/jahreszeiten/

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s