9

img_6616

Krabumm ex mutu mirla wop. Sexopilla knex wikom! He! Salutira nuzta dau mikel: „Hust holmatrau?“ Würg. Knollemolle eiertau seilbat koment sox. Wirrwax schietegol. Neoklabum sept uno dux- murks. Taunix mirakuli. Pust marikula. Wow! Klecks intopf pilzapizza eud senkbeil. Lengel senk ottrast ewukal pest. Knax terribel schauße kleitamm. Most!!! Och brrr autsch. Will tut ex wex. Tschau!

Übersetzung: Dezember nervt. Immer. Ich hau ab und mache Ferien.

Wir wissen: Wir lassen ihn ziehen, er muss nicht mitmachen. Wir haben ihn trotzdem lieb.

PS: Ich will Euch nicht ermüden. Darum nahm ich mir vor, die Wörter „Weihnachten“, „Advent“ und „Engel“ am 9. Dezember nicht zu erwähnen.

PPS: Das wäre mir fast gelungen, wenn ich mir das Postskriptum verkniffen hätte. Manchmal kann ich einfach den Mund nicht halten.

4 Gedanken zu “Frau Holles Adventskalender: 9

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s