Immer wenn meine „Dicke Badefrau“ ihren Sonnenschirm einpackt….

DSC_0103

…..und die andere „Dicke Dame“ aus dem Badezimmer verschwindet…….

IMG_6018

….und dafür der dürre „Herr Frost“ ihren Platz einnimmt….

img_6403

….und die Wendland-Wichtel wieder einmarschieren…..

……dann hat der Herbst auch bei mir seinen Platz gefunden und kann es sich gemütlich machen.

Willkommen, liebe Winterzeit! Nun hat alles wieder seine Ordnung. Die Autouhr geht jetzt wieder mit der Küchenuhr konform. Den noch nicht erledigten Frühjahrsputz verschiebe ich auf das nächste Jahr. Die Zwiebeln sind gesetzt, der Garten wird nächste Woche aufgeräumt und dann tritt der Rasenmäher seinen wohlverdienten Urlaub an.

Und heute habe ich nach langer Zeit mal wieder die Sonne gesehen!

Oh je, ich muss dringend meine Fenster putzen…..

Werbeanzeigen

14 Gedanken zu “Ist denn schon wieder Herbst?

  1. So hat jede Jahreszeit ihr eigen Ding 😊 der Nebel wabert nun die Eintopf- und Teezeit ein….und die Sonne wärmt unser Gemüt nun eine Stunde früher, so das wer kann schon um die Mittagszeit spazieren geht 😊

    Gefällt 2 Personen

      1. Wie passend 😉 Überhaupt sollte man es vielleicht aufs Frühjahr verschieben. In nächster Zeit regnet es bestimmt noch viel mehr und wozu dann erst putzen, gell 🙂 – Obwohl es ja immer schön ist, wenn man wieder durchgucken kann…ich hab heute erst mal angefangen, meinen Balkon winterfest zu machen. Nach 4 Stunden hab ichs im Rücken. Für heute reichts…aber das Chaos ist perfekt 🙂

        Gefällt 1 Person

      2. Fenster putze ich eigentlich ganz gerne. Allerdings wird es mit meiner Fingerarthrose immer schwieriger und schmerzhafter. Wenn mich die Lust packt, geht es natürlich immer am besten. Ich melde mich, wenn es soweit ist. Momentan regnet es wieder…..

        Gefällt 1 Person

      3. Hilft da Bewegung oder eher nicht ? – Ja, es gibt so Tage, da hat man Lust drauf auf Durchblick. Im Moment allerdings…gibts genug anderes zu tun. Ich warte mal, bis du anfängst 😉

        Liken

      4. Verflixt, das ist ja vertrackt – oder ganz einfach 🙂 Vielleicht haben wir schon ganz oft eine Entscheidung getroffen, aber dann fängt das Hirn oder das Selbstbewußtsein oder was auch immer an, alles mögliche abzuwägen und macht die Entscheidung schlecht oder zunichte. Und wir haben das Gefühl, wir müßten uns erst noch entscheiden…philosophier 😉

        Liken

      5. Lustig, ich bin zu dem Thema gekommen, weil ich für den Philosophiekurs am Wochenende etwas zum Thema „Entscheidungen“ vorbereiten wollte. Mal sehen, ob ich mich entscheiden kann, das Thema nicht weiter auszuweiten, sonst wird noch ein Buch daraus!

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s