Eigentlich wollte ich gestern den ganzen Tag lesen. Eigentlich sollte es draußen herbstlich  ungemütlich sein. Eigentlich sollte sich kein Besucher anmelden.

So war der Plan. Es kam ganz anders. Statt furchtbar ungemütlich war es nur mäßig ungemütlich. Statt allein zu zweit. Statt Sofa Elbe. Statt Buch Wald und dunkle Gesellen. Statt Ruhe viel Bewegung.

vietze-16

collagen4

vietze-161

9 Gedanken zu “Oktoberelbe

  1. Auf diese Weise kann auch Schmuddelwetter schön sein, einfach raus gehen, die Natur genießen und man findet so vieles, was das Naß von oben aufhebt 🙂 Sehr schöne Bilder !! (Apropos Fotos: wir sprachen mal drüber. Ich habe doch ein Makro. Ich hab kürzlich nach vielen vielen Jahren mal meine Kamera „kennengelernt“ 😉 War sehr aufschlußreich !!)

    Gefällt 1 Person

      1. Wenn man die Anleitung liest, vermutlich nicht, aber ich habe auf sowas nie Bock. Jetzt hatte ich allerdings was bestimmtes gesucht – und nicht gefunden – und dabei einige Funktionen kennengelernt, die tatsächlich recht nützlich sind, hüstel….

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s