Jetzt will ich für meinen neuen eigenen Blog einen Beitrag schreiben. Das Problem ist nur, mir fällt gerade  nichts Großartiges ein.

Ich könnte meinen Kampf mit der Technik beschreiben. Darüber, wie ich mich tatsächlich mal mehr und mal weniger durchbeiße und manchmal wünsche, ich wäre schlauer. Wie  Dateien gerade nicht hoch geladen werden, weil ein Fehler aufgetreten ist. Wie plötzlich gar nichts mehr geht. Dass ich das Dashboard nicht finde, weil es nicht angezeigt wird, um neue User nicht zu verwirren, wie Gertrud herausfand. Ich könnte darüber schreiben, warum ich plötzlich an einem Tag 129 Mails bekam. Oder dass ich meinen eigenen Blog nicht wieder fand, bis meine Schwester mir auf die Sprünge half.

Ich könnte auch über die Natur schreiben. Was ich dort sehe und was nicht mehr.

DSC_0092

Vielleicht sollte ich erzählen, wie ich einmal ganz viele Störche und Kraniche auf einer Wiese sah und meinen Fotoapparat tatsächlich dabei hatte, aber  die Speicherkarte leider zu Hause im PC steckte. Wie der Moment trotzdem schön war. Oder wie es mir nicht gelang, einen Vogel vernünftig ins Bild zu setzen.

DSC_0049-001

Ich könnte darüber schreiben, was ich alles sah und dachte, als ich um den See ging. Oder über meinen Ausflug in den Harz berichten.

IMG_5991

Oder ich könnte von meinem Umgang mit der Hitze, über Politik, Filme oder Bücher schreiben. Über meine neuen philosophischen Erkenntnisse oder darüber, was ich mit meiner dritten Lebensphase anfange. Oder ich sage mal gar nichts und zeige nur Fotos.

DSC_0143

Oder ich erfinde Märchen, Gedichte und Quatsch. Vielleicht sollte ich das Selbstbewusstsein und die anderen mal wieder im Haus besuchen. Vielleicht neue Glücksmomente finden oder über großes Pech berichten. Ich könnte mich auch zurückziehen und Misi das Wort überlassen. Der hat ja immer was zu sagen, wie es bei harten Kerlen so üblich ist.

Oder ich schreibe mehr vom Meer.

DSC_0103

Schade, dass mir heute so recht nichts einfällt. Ich denke bis zum nächsten Mal ganz doll nach und wenn die Technik funktioniert, gibt es viele neue Beiträge und Fotos von mir. Versprochen! Liebe Grüße an alle fleißigen Menschen im Blog! Regine

 

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen

11 Gedanken zu “Was ich schreiben könnte……

  1. Hallo Regine.

    Manchmal ist das so, daß man zwar über irgendetwas schreiben könnte, doch… Und dann ist etwas anderes wichtig. Und Du hast jetzt einfach einmal die Palette, „was Du denn“ vorgekramt und überall einen herrlich bunten Klecks hingezaubert. Mir gefällt die Palette. 😉

    Liebe Grüße,
    Frank

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Frank für das schöne Kompliment. Mein Innerer Antreiber sagt: „Mach es besser! Mach mehr. Mach Wichtiges. Mach es noch besser.“ Mein Kritiker sagt:“ Das interessiert doch keinen. Das ist so unwichtig. Das wurde doch alles schon geschrieben.“ Selbstbewusstsein sagt: „So ein Quatsch, setz Dich hin und schreib! Du machst es gut genug.“ So ist der Text entstanden. Es macht mir zunehmend Spaß. Nicht nur das Schreiben, sondern auch das Lesen und Gucken bei Euch! Weiter so! Liebe Grüße! Regine

      Gefällt 1 Person

    1. Ja nä, nun habe ich Zeit gespart und brauche die Geschichten nicht mehr zu schreiben und kann mich auf das Sofa legen, mich der Hitze ergeben und einen eiskalten „Schnee-Winter-Weihnachtsfilm“ ansehen!

      Gefällt 1 Person

  2. Alles schöne Bilder 🙂 Und du hast ja schon ne ganze Menge erzählt ! Bei „Ausflug in den Harz“ frage ich mich jetzt gerade, in welcher „Ecke“ du wohnst ? Speicherkarte im PC kommt auch gut 🙂 Und wie man 129 Mails bekommt…interessant ??!!!! Ein schönes Wochenende, Grüße an Misi 🙂

    Gefällt 2 Personen

    1. Meine Ecke: 60 km von Lüneburg. Na gut, ich habe drei Tage nicht nachgesehen und ich folge jetzt recht vielen……und vielleicht waren es auch nur 89, wenn ich so recht überlege. Misi grüßt zurück, er ist gerade bei der „Störche hauen-bald- ab Party“!

      Gefällt 2 Personen

      1. Ah ja, gar nicht sooo weit weg. Auch schön ! – Ja, wenn man per mail folgt, läuft das Postfach recht schnell voll. Aber irgendwo kann man das einstellen, wie oft man benachrichtigt werden will (ich glaube bei „Abonnierte Blogs“). – Coole Party 🙂 Da hopst Misi bestimmt die ganze Nacht durch 😉

        Gefällt mir

  3. Ja danke, da werde ich mich noch drum kümmern. Auf der anderen Seite habe ich noch nie im Leben so viele Mails erhalten, das ist ja auch mal eine Erfahrung….. Misi wirkt verkatert und er ist sehr maulfaul gerade.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s